Einbruchsschutz: Klasse abgesichert gemäß Sicherheitsklasse

Wie wichtig ist für Sie der Schutz vor dem unbefugten Betreten der Wohnung oder Immobilie? Welche Maßnahmen können Sie ergreifen, um die Fenster und Türen als Haupt-Angriffsfläche für Einbrecher zu wappnen?

Dazu geben wir Ihnen gern Auskunft. Wir erläutern Ihnen die Bedeutung der verschiedenen RC Sicherheitsklassen (Resistance Class), und wie die Widerstandsfähigkeit von zertifizierten Fenstern und Türen definiert ist. Selbstverständlich geben wir alle nötigen Hinweise, um den angestrebten Schutz mit MB Fenstern + Türen sowie den dazugehörigen Beschlägen effektiv erreichen.

Für die MB Produkte gelten im Allgemeinen die Sicherheitsklassen RC1 und RC2. Die Mindestanforderung nach RC1 besagt zum Beispiel, dass das zertifizierte Fenster einen Grundschutz gegen körperliche Gewalt (Gegentreten, Gegenspringen) umfasst. Ein fachgerechter Einbau mit vier Verriegelungspunkten und ein abschließbarer Fenstergriff mit Anbohrschutz sind hier inbegriffen.

Mindestens zwei weitere Verriegelungspunkte und Sicherheitsglas sind nötig, um der RC2 zu entsprechen. Schraubendreher, Zangen und Keile werden hier als Einbruchwerkszeuge bereits erfolgreich abgewehrt.

Gehen Sie also für eine wirksame Einbruchhemmung auf Nummer Sicher, und planen Sie geprüfte Sicherheitsbeschläge für Ihre Fenster + Türen ein. Die Widerstandsklasse RC2 wird allgemein von Sicherheitsexperten und Kriminalpolizei für Privathäuser empfohlen und lässt sich mit MB Fenstern + Türen souverän realisieren.

Jetzt neu: GreenteQ SENSO


Staatliche Förderung für einbruchhemmende Fenster

Da die Zahl der Wohnungseinbrüche stetig steigt, bietet die KfW-Förderung im Auftrag der Bundesregierung nun finanzielle Anreize. Über die Förderprogramme der KfW-Bankengruppe kann in Maßnahmen zum Schutz gegen Wohnungseinbruch investiert werden, wenn sie im unmittelbaren Zusammenhang mit barrierereduzierenden Maßnahmen oder energetischer Sanierung stehen. Dazu zählen z.B. der Einbau einbruchhemmender Fenster und Türen.

Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Websiten:

Mehr Sicherheit für Ihre vier Wände

 

 

Finanzanreize - Deutsches Forum für Kriminalprävention

 

 

K-Einbruch.de - Einbruchschutz für ein sicheres Zuhause

 

 

 

 



Kontakt


M.B. Fenstertechnik GmbH & Co. KG Gransee
Am Gewerbepark 23
16775 Gransee

Tel. +49 (0) 33 06 / 79 82-0
Fax +49 (0) 33 06 / 79 82-22

info(at)mb-fensterfabriken.com

MB Fenster und Türen GmbH Georgsmarienhütte
Hamburger Straße 10
49124 Georgsmarienhütte

Tel. +49 (0) 54 01 / 33 918-0
Fax +49 (0) 54 01 / 33 918-127

gmhuette(at)mb-fensterfabriken.com