Technische Informationen zum Schallschutz

Bewertete Schalldämm-Maße

Schallschutz-
klassen   
beispielhafte
Lärmquellen
bewertetes
Schalldämm-Maß*
erforderliches bewertetes
Schalldämm-Maß**
1Atemgeräusch aus 1 m Entfernung, Ticken einer
Armbanduhr, Flüstern, leiser Lüfter
25 bis 29 27
2Flüstern, Computerventilator30 bis 3432
3leiser Zimmerventilator bei geringer Geschwindigkeit
aus 1 m Entfernung, Hintergundgeräusche im Haus
35 bis 3937
4leise Musik, leises Gespräch im Raum40 bis 4442
5Kühlschrankmotor, Regen, Vogelgezwitscher im Freien
aus 15 m Entfernung
45 bis 4947
6Zimmerlautstärke von  Radio und Fernseher über 5052

* R'w des am Bau funktionsfähig eingebauten Fensters
gemessen nach DIN 52210 Teil 5 in dB

** Rw des im Prüfstand (P-F) nach DIN
52210 Teil 2 eingebauten funktionsfähigen Fensters
in dB (Angabe größer/gleich)


Beispielhafter Glasaufbau

Schallschutz-
klassen   
2-fach
Verglasung
3-fach
Verglasung
1
24/16/44/12/4/12/4
3VSG8/16/4 mit Schall-PVB-Folie8/12/4/12/6
4VSG8/16/10 mit Schall-PVB-Folie8/12/4/12/8VSG mit Schall-PVB-Folie
5VSG12/16/VSG8 mit Schall-PVB-FolieVSG10/12/6/12/VSG8 mit Schall-PVB-Folie
6KastenfensterKastenfenster

Kontakt


M.B. Fenstertechnik GmbH & Co. KG Gransee
Am Gewerbepark 23
16775 Gransee

Tel. +49 (0) 33 06 / 79 82-0
Fax +49 (0) 33 06 / 79 82-22

info(at)mb-fensterfabriken.com

MB Fenster und Türen GmbH Georgsmarienhütte
Hamburger Straße 10
49124 Georgsmarienhütte

Tel. +49 (0) 54 01 / 33 918-0
Fax +49 (0) 54 01 / 33 918-127

gmhuette(at)mb-fensterfabriken.com