Schalldämmlüfter: Reine Luft drinnen – störender Lärm draußen

Unter besonderen Schallschutzbedingungen reichen übliche Lüftungen nicht mehr aus, um die Innenbereiche der Wohnung mit frischer Luft zu versorgen. Wenn Fensterlüfter – z.B. in der Nähe von Flughäfen, Bahnstrecken oder Autobahnen wegen des Geräuschpegels nicht genutzt werden können, bieten sich innovative Wandlüfter an.

Flüsterleise sorgen sie für einen Austausch der Luft innen / außen. Ein angenehmer „Nebeneffekt“ von Systemen wie dem Aeropac Wandlüfter von Siegenia.


Hier gibt es die Option, einen Spezialfilter – wie einen Pollen- oder Aktivkohlefilter – einzubauen, um Feinstaub und Pollen aus der einströmenden Außenluft zu entfernen.

Erforderlich ist hier an geraden Wänden in der Regel eine 80 mm Durchbohrung; dabei lassen sich die Geräte in weniger als 45 Minuten installieren. Mit einer entsprechenden Lüfterpfanne lassen sich diese Lüfter auch in Dachbereichen anwenden.

Für einen günstigen Energiehauhalt gibt es auch Wandlüfter-Varianten mit integrierter Wärmerückgewinnung. Sorgen Sie also für ein gesundes Klima – sowohl in Ihrem Zuhause als auch mit umweltfreundlicher Technik, die verantwortungsvoll mit den Ressourcen umgeht.


Kontakt


M.B. Fenstertechnik GmbH & Co. KG Gransee
Am Gewerbepark 23
16775 Gransee

Tel. +49 (0) 33 06 / 79 82-0
Fax +49 (0) 33 06 / 79 82-22

info(at)mb-fensterfabriken.com

MB Fenster und Türen GmbH Georgsmarienhütte
Hamburger Straße 10
49124 Georgsmarienhütte

Tel. +49 (0) 54 01 / 33 918-0
Fax +49 (0) 54 01 / 33 918-127

gmhuette(at)mb-fensterfabriken.com